Eisi (keys)

ist seit Juni 1958 auf der Welt und hat sich seit seinem jungen Alter von 13 Jahren der Rockmusik verschrieben. Angefangen hat alles mit den besten Freunden die er hatte (Micha, Werner, Pfeffer und Herzi) und ein paar Tennisschlägern. Erste Auftritte waren deshalb auch in der Oberschule und in Jugendheimen, natürlich nach dem benutzen von richtigen Musikinstrumenten. Bei Eisi musste die Universum-Orgel und der Quelle-Verstärker von seinem Vater herhalten, der auch Musik? in seinem Betrieb (Bewag) machte. Er und John Lord hätten sich nie verstanden. 

Nachlässig für einige Jahre wurde Eisi eigentlich nur, als er geheiratet und gebaut hat. Aber jetzt ist wieder alles in Ordnung.

Er hatte das Glück in ein paar sehr guten Bands mitspielen zu dürfen (Schall & Rauch, Champagne on Ice, Five Seasons) denen er bis heute noch zum Teil sehr nachtrauert.

Inzwischen sind auch ein paar seiner besten Musikfreunde den Weg allem irdischen gegangen, die seine Musik doch sehr beeinflusst haben. Hier sind mal nur sein bester Freund Norbert Demgenski (Schwirrholz) und seine Lieblingssängerin Manuela Gephardt (Dezibel) genannt.

Ihr fehlt mir noch immer sehr!

Nun hofft Eisi aber endlich angekommen zu sein und DIE richtige und hoffentlich auch letzte Band zu haben mit denen er musizieren möchte, und um vielleicht auch seiner toten Freunde noch einen letzten, selbstkomponierten, musikalischen Gruß senden zu können, bevor es einen dann selbst trifft.

Wir hoffen doch aber, das dies noch ein bisschen dauert. Jetzt haben wir erstmal Spaß, jetzt haben wir  Silent Running

Startseite Kontakt-Formular Impressum Datenschutzerklärung Powered by CMSimple Webdesign: B-FINE-DESIGN Template: ge-webdesign.de Login

nach oben